image
Beratung
Unsere Berater sagen es, wie es ist: Gerade heraus, ohne Umschweife, keine politischen Spielereien.
image
Training
Wir rüsten Sie mit wichtigem Praxiswissen aus.
image
Staffing
Unsere Spezialisten für Ihr Team.

Lean Office Training (DE)

Was sind die Ziele des Lean Office?

Im Mittelpunkt steht die Lean-Auffassung „Arbeit ohne Verschwendung“. Die Prinzipien des Lean Managements werden mit Hilfe des „Lean Office“ auf administrative Bereiche übertragen. Lange Projektdurchlaufzeiten, hoher Aufwand an Nacharbeit auf Projektebene oder unzählige Rückfragen bzw. doppelte Wege aus Mitarbeiterperspektive sind Beispiele für tägliche Verschwendung!

Mögliche Resultate: hohe Kosten, keine konsequente Termineinhaltung und die folgende Notwendigkeit der Rechtfertigung gegenüber Kunden.
Verschwendungen sollen durch Lean Office bereits im Ansatz eliminiert werden. Für den Mitarbeiter bedeutet dies folgendes: Visualisierung der Arbeit in einem Arbeitsvorrat, wodurch Klarheit über anstehende Aufgaben entsteht und durch bewusstes Auswählen und konzentriertes Abarbeiten von Aufgaben Themen zufrieden und mit konkreten Ergebnissen abgeliefert werden. Neben dieser Begrenzung der in Arbeit befindlichen Themen spielt die Kalenderorganisation, das Reservieren von Puffern und eindeutige Aufgabenklärung eine wichtige Rolle im Lean-Office-Prinzip.

Was sind die Trainingsziele?

In diesem Training gewinnen die Teilnehmer einen Überblick über Prinzipien und Ansätze der (individuellen) Arbeitsorganisation. Praxisbezogene Fragestellungen werden erarbeitet und diskutiert. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit, ihre jeweilige Ausgangssituation zu untersuchen und individuelle Umsetzungsmöglichkeiten zu definieren.

Was sind die konkreten Trainingsinhalte?

1 - Einführung in die Thematik: Prinzipien des Lean Office. Persönliches Erfahren der Prinzipien anhand von Planspielen.
2 - Status-Reflektion (IST)
3 - Vorstellung, Erarbeitung und Reflektion der Methoden zur Analyse der persönlichen Arbeitsorganisation (Bsp.: Tätigkeitsstrukturanalyse)
4 - Vorstellung, Erarbeitung und Reflektion erster Methoden zur Optimierung der Arbeitsorganisation (Bsp.: Personal Kanban, Outlook Tools etc.)
5 - Transfer: Reflektion und Formulierung persönlicher Umsetzungsvorhaben.

Trainingsvoraussetzungen

Für das Tagestraining Lean Office sind keine Vorkenntnisse aus dem Bereich Lean Office mitzubringen.
Offenheit für neue Methoden und Interesse an der eigenen Arbeitsorganisation etwas zu ändern ist
wichtig!

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 17.11.2016 9:00 am
Termin-Ende 17.11.2016 4:00 pm
Einzelpreis €180,00
Ort
Oldenburg (TGO), Germany
Marie-Curie-Straße 1, 26129 Oldenburg
Oldenburg (TGO), Germany
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
€180,00

Location Map

Referenzen

Wir freuen uns sehr über positives Feedback von den Menschen mit denen wir zusammenarbeiten. Einige von ihnen stellen sich freiwillig als Referenz zur Verfügung:

Friedemann Christ, Managing Director

MINAUTICS hat uns dabei geholfen, unsere Prozessmodellierungen in BPMN auf ein hohes Niveau zu bringen. Das hilft uns im Arbeitsalltag bei Kunden vor Ort und verbessert die Qualität unserer Projektergebnisse. Die gemeinsame Reflexion über Prozesssyntax und -semantik ist für uns sehr wertvoll. Vielen Dank und weiter so.

-Friedemann Christ, Managing Director
Christoph Jöckel, Managing Director

MINAUTICS begleitet mich seit der Gründung meines Unternehmens. Dadurch konnte ich in meine Aufbauorganisation sehr schnell professionalisieren und immer wieder an neue Erfordernisse anpassen. Neue Ideen und praktikable Lösungsansätze zeichnen MINAUTICS für mich aus. Neben meiner Empfehlung kann ich mich nur für die stets sehr gute Zusammenarbeit bedanken.

-Christoph Jöckel, Managing Director
Harald Fischer, Teamlead Process Management Center

Das Training hat in drei kompakten Tagen mein Prozesswissen, um viele gute Konzepte und frische Sichtweisen rund um den Prozesslebenszyklus ergänzt und erweitert. Dabei stand BPMN die ganze Zeit im Mittelpunkt, so dass sich diese praxisnahe Vertiefung immer sehr stark auf den Modellierungsalltag bezogen hat.

-Harald Fischer, Teamlead Process Management Center
Amao Xu, Senior Consultant

Was mir an dem Seminar gut gefallen hat, ist dass ich von den fachlichen Kenntnissen sehr beeindruckt bin. Und ich finde es auch ausgezeichnet, dass wir während des Seminars über Beispiel aus der Praxis diskutieren und die Optimierungsmöglichkeiten besprechen konnten.

-Amao Xu, Senior Consultant